Festsitzender Husten −
was hilft?

Viele kennen es: Der Husten sitzt fest und man bekommt ihn einfach nicht los. Erfahren Sie hier, was hilft.
Festsitzender Husten − was hilft?

Pflichttexte

  • Bronchicum® Elixir Anwendungsgebiete: Behandlung der Symptome einer akuten Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Warnhinweise: Enthält 4,9 Vol.-% Alkohol. Enthält Sucrose (Zucker) und Invertzucker. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Kapsel Anwendungsgebiete: Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Saft Anwendungsgebiete: Bronchicum® Saft wird angewendet zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Warnhinweise: Enthält Sorbitol und Macrogolglycerolhydroxystearat. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Tropfen Anwendungsgebiete: Behandlung der Symptome einer akuten Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Warnhinweis: Enthält 27,7 Vol.-% Alkohol, Sucrose (Zucker) und Invertzucker. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Thymian Lutschpastillen Wirkstoff: Thymiankraut-Trockenextrakt Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim, zur Besserung der Beschwerden bei akuter Bronchitis. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Thymian Lutschtabletten Wirkstoff: Thymiankraut-Trockenextrakt Anwendungsgebiete:Traditionell angewendet zur Unterstützung der Schleimlösung bei Husten im Rahmen von Erkältungen. Bronchicum® Thymian Lutschtabletten sind ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei: „Zur Unterstützung der Schleimlösung bei Husten im Rahmen von Erkältungen“, ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Festsitzender Husten − was hilft?

Festsitzender Husten mit Schleim tritt oftmals als Symptom bei grippalen Infekten der Atemwege auf. Die Ursache: Die Krankheitserreger (zumeist Viren) lösen eine Abwehrreaktion in den Atemwegen aus, die zu einer vermehrten Schleimproduktion führt. Häufig ist der Schleim zäh und klebrig, sodass der Abtransport der Sekrete und das Abhusten erschwert sind.

Husten lösen mit pflanzlichen Wirkstoffen: Bronchicum®

Thymian und Primel zählen zu den bewährten pflanzlichen Wirkstoffen gegen Husten: Beide Pflanzen verfügen über zuverlässige und sich ergänzende Wirkeigenschaften gegen Hustenbeschwerden und Bronchitis.
Durch den Einsatz einer besonderen Kombination dieser Substanzen in Bronchicum® Elixir, Bronchicum® Tropfen, Bronchicum® Kapseln und Bronchicum® Saft ergänzen sich ihre Wirkungen und verstärken sich gegenseitig. Der festsitzende Schleim wird gelöst, der Abtransport und das Abhusten werden unterstützt und die gereizten Bronchien werden beruhigt.

So werden Sie den festsitzenden Husten los.

Mehr Informationen zu Bronchicum® bekommen Sie hier.
Bronchicum Umfrage

Husten mit Schleim: Welche Maßnahmen sind zusätzlich hilfreich?

Bei Husten mit Auswurf sind neben der gezielten medikamentösen Behandlung folgende Maßnahmen als Ergänzung sinnvoll:
  • Körperliche Schonung und Ruhe
  • Ausreichende Flüssigkeitszufuhr (z. B. stilles Wasser oder Tee)
  • Inhalationsbehandlung mit heißem Wasserdampf
  • Rauchverzicht

Fest sitzender Husten – was tun?

  • Schleimlösende Wirkstoffe (Bronchicum®)
  • Ausreichende Flüssigkeitszufuhr (z. B. Stilles Wasser, warme Kräutertees)
  • Inhalationen mit Wasserdampf
  • Nicht rauchen
  • Körperliche Ruhe
  • Gesunde Ernährung
  • Neue Infekte vermeiden
Bronchicum® Elixir

Unsere Produktempfehlung

Bronchicum® Elixir
Bronchicum® Elixir hilft, den festsitzenden Schleim zu lösen und so die gereizten Bronchien zu beruhigen und bekämpft gleichzeitig die Entzündung in den Bronchien. Bronchicum® ist rein pflanzlich und gut verträglich. Bronchicum Elixir wird angewendet zur Behandlung der Symptome einer akuten Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim.

Häufig gestellte Fragen zu diesem Thema (FAQ)

  • Festsitzender Husten – was ist das?

    Im Rahmen von Atemwegsinfekten (z. B. Erkältung) reagiert die Schleimhaut mit einer vermehrten Schleimproduktion. Oftmals werden die Sekrete mit der Zeit zäh, sodass der Abtransport aus den Atemwegen nicht mehr optimal verläuft – die Folge ist häufig fest-sitzender Husten.

    Das Problem: Der Schleim in den Atemwegen stellt einen idealen Nährboden für Bakterien dar, die zu Komplikationen führen können.

    Festsitzender Husten – was tun?

    Schleimlösende Wirkstoffe helfen dabei, die Sekrete in den Atemwegen zu verflüssigen und das Abhusten zu erleichtern. Pflanzliche Wirkstoffe wie Thymian und Primel in Bronchicum® wirken nicht nur schleimlösend, sondern beruhigen auch die gereizten Bronchien. Der Vorteil: Die pflanzlichen Wirkstoffe bieten eine wirksame und zugleich gut verträgliche Behandlung, die den Körper nicht zusätzlich belastet.

    Festsitzender Husten: Hausmittel sinnvoll?

    Bei festsitzendem Husten können Hausmittel wie z. B. Tee oder Inhalationen mit Wasserdampf als Ergänzung sinnvoll sein. Grundsätzlich sollte jedoch eine gezielte Behandlung mit dem Ziel einer wirksamen Schleimlösung erfolgen.
Ihre Apotheke in der Nähe:
Geben Sie hier Ihre PLZ oder Stadt ein:
Mobiler Apotheken-Notdienst-Finder:
Jederzeit und überall eine Notdienst-Apotheke in Ihrem Umfeld finden
www.22833.mobi

Pflichttexte

  • Bronchicum® Elixir Anwendungsgebiete: Behandlung der Symptome einer akuten Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Warnhinweise: Enthält 4,9 Vol.-% Alkohol. Enthält Sucrose (Zucker) und Invertzucker. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Kapsel Anwendungsgebiete: Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Saft Anwendungsgebiete: Bronchicum® Saft wird angewendet zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Warnhinweise: Enthält Sorbitol und Macrogolglycerolhydroxystearat. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Tropfen Anwendungsgebiete: Behandlung der Symptome einer akuten Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Warnhinweis: Enthält 27,7 Vol.-% Alkohol, Sucrose (Zucker) und Invertzucker. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Thymian Lutschpastillen Wirkstoff: Thymiankraut-Trockenextrakt Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim, zur Besserung der Beschwerden bei akuter Bronchitis. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bronchicum® Thymian Lutschtabletten Wirkstoff: Thymiankraut-Trockenextrakt Anwendungsgebiete:Traditionell angewendet zur Unterstützung der Schleimlösung bei Husten im Rahmen von Erkältungen. Bronchicum® Thymian Lutschtabletten sind ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei: „Zur Unterstützung der Schleimlösung bei Husten im Rahmen von Erkältungen“, ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Top