Die Produkte

Für jeden etwas – gegen den Husten aller

Die Bronchicum®-Produkte im Vergleich

Klosterfrau hat das Produktportfolio von Bronchicum® über die Jahrzehnte immer wieder erweitert: Heute stehen dem Verbraucher fünf verschiedene Präparate zur Verfügung. Ob lieber flüssig, zucker- und alkoholfrei für Kinder oder die Variante, die im Mund zergeht: Jeder findet das Bronchicum®, das zu ihm passt. Welches Sie auch wählen, eines haben alle gemeinsam: Sie lindern mit rein pflanzlichen Wirkstoffen den Husten – schnell und schleimlösend.

Produkt

Dosierung

Geeignet ab

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 1,0 ml 6-mal täglich für Säuglinge ab 6 bis unter 12 Monaten, 2,5 ml 6-mal täglich für Kleinkinder ab 1-4 Jahren und 7,5 ml 4-mal täglich für Kinder ab 5 Jahren, Heranwachsende und Erwachsene.
6 Monaten

Bronchicum® Elixir

Bronchicum® Elixir

Bronchicum® Elixir

Bei erkältungs­bedingtem Husten

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 1,0 ml 6-mal täglich für Säuglinge ab 6 bis unter 12 Monaten, 2,5 ml 6-mal täglich für Kleinkinder ab 1-4 Jahren und 7,5 ml 4-mal täglich für Kinder ab 5 Jahren, Heranwachsende und Erwachsene.

Geeignet ab

6 Monaten

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 5 ml: Für Kinder von 1 bis 6 Jahre 2-mal täglich, für Kinder von 7 bis 12 Jahre 2- bis 3-mal täglich und für Heranwachsende ab 12 Jahren und Erwachsene 3- bis 4-mal täglich.
1 Jahr

Bronchicum® Saft

Bronchicum® Saft

Bronchicum® Saft

Der Hustenlöser ohne Zucker und Alkohol

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 5 ml: Für Kinder von 1 bis 6 Jahre 2-mal täglich, für Kinder von 7 bis 12 Jahre 2- bis 3-mal täglich und für Heranwachsende ab 12 Jahren und Erwachsene 3- bis 4-mal täglich.

Geeignet ab

1 Jahr

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 30 Tropfen für Kinder ab 6-12 Jahren und 35 Tropfen für Heranwachsende ab 12 Jahren und Erwachsene.
6 Jahren

Bronchicum® Tropfen

Bronchicum® Tropfen

Bronchicum® Tropfen

Ideale Darreichungs­form für Erwachsene

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 30 Tropfen für Kinder ab 6-12 Jahren und 35 Tropfen für Heranwachsende ab 12 Jahren und Erwachsene.

Geeignet ab

6 Jahren

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 1-2 Lutschtabletten 5- bis 8-mal täglich für Kinder ab 6 bis unter 12 Jahren und 2 Lutschtabletten 5- bis 8-mal täglich für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene.
6 Jahren

Bronchicum® Thymian Lutsch­tabletten

Bronchicum® Thymian Lutsch­tabletten

Bronchicum® Thymian Lutsch­tabletten

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 1-2 Lutschtabletten 5- bis 8-mal täglich für Kinder ab 6 bis unter 12 Jahren und 2 Lutschtabletten 5- bis 8-mal täglich für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene.

Geeignet ab

6 Jahren

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 3-4 Pastillen mehrmals täglich nach Bedarf für Kinder ab 6 Jahren.
6 Jahren

Bronchicum® Thymian Lutsch­pastillen

Bronchicum® Thymian Lutsch­pastillen

Bronchicum® Thymian Lutsch­pastillen

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet gilt jeweils die Einzeldosis von 3-4 Pastillen mehrmals täglich nach Bedarf für Kinder ab 6 Jahren.

Geeignet ab

6 Jahren

Hochsaison für Husten

Er schwimmt auf den Erkältungswellen mit

Der übliche Husten wird in den häufigsten Fällen von einer Erkältung ausgelöst, wenn sich die Erreger von den oberen bis in die unteren Atemwege ausbreiten. Entgegen der Vermutung, dass ein Infekt sich vorrangig im kalten Winter verbreitet, sind es Herbst und Frühling, in denen die Erkältungswelle jeweils deutlich ansteigt. Der Erreger, meistens eine Form des Rhinovirus, ist an sich harmlos, aber tückisch: Infizierte stecken bereits andere an, bevor sie selbst spürbar krank werden. Zwei- bis dreimal im Jahr erwischt jeden Erwachsenen im Schnitt ein Infekt, bedeutet: Millionen Menschen husten, niesen und schniefen im gleichen Zeitraum.

Der Husten wird häufig von einer Erkältung ausgelöst

Im Herbst und Frühling steigt die Erkältungswelle deutlich an

Infizierte stecken bereits andere an, bevor sie selbst spürbar krank werden

Zwei- bis dreimal im Jahr erwischt jeden Erwachsenen im Schnitt ein Infekt

 

Bronchicum® – ein Naturheilmittel für die ganze Familie

"Hab' ich auch zuhause!" ist ein häufiger Kommentar, wenn der Name Bronchicum® fällt. Seit Jahrzehnten zählt Bronchicum® mit seiner schleimlösenden und beruhigenden Wirkung zu den bewährten Mitteln gegen Husten. Ein Naturheilmittel für die ganze Familie, wohlschmeckend und je nach Vorliebe zum Schlucken oder Lutschen – so haben sich die Produkte von Bronchicum® ihren Platz in der Hausapotheke verdient.

Schleimlösend und beruhigend

Bronchicum® löst den Schleim, damit er abgehustet werden kann.
So beruhigt Bronchicum® die Bronchien und mindert den Hunstenreiz:

ThymianEin Multitalent unter den Heilkräuter mit der Kernkompetenz Atmungsorgane.
Mehr über Thymian
PrimelDie Heilkraft der "Arznei-Primel" liegt im Verborgenen: in ihren Wurzeln. Mehr über Primel

Bronchicum® bestellen

Wählen Sie für Ihre Bestellung eine unserer Partner-Online-Apotheken aus – Ihre Lieferung kommt auf diesem Wege direkt bis an die Haustür. Oder lassen Sie sich Ihr Wunschprodukt in eine Apotheke in Ihrer Nähe liefern.

Unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen
zum Thema Husten.